Rathaus Illerrieden: Zugang eingeschränkt

Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus ist ein Zugang ins Rathaus nur noch nach vorheriger (telefonischer) Anmeldung möglich.
 

Dazu ist das Bürgermeisteramt telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr. Zwischen 9 und ca. 9:30 Uhr ist die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt – dieses Zeitfenster ist für interne Lagebesprechungen vorbehalten.
 
Telefonzentrale: 0 73 06 / 96 96 - 0

Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter folgenden Kontaktdaten.

Sollte ein persönlicher Termin erforderlich sein, so werden bei diesem Ihre Kontaktdaten festgehalten. Die Erhebung dieser Daten erfolgt zum Zwecke der Erreichbarkeit in Fällen einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden hierbei eingehalten.
 
Auch im Fall eines persönlichen Termins richtet sich der Zugang nach nachfolgenden Regelungen:
 
-      Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in Risikogebieten im Ausland oder besonders    betroffenen Regionen im Inland nach RKI-Klassifizierung (Veröffentlichung des Robert-Koch-Instituts) aufgehalten haben oder
 
-      Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder
 
-      Personen, die aktuell Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur zeigen
 
kann der Zutritt zum Rathaus NICHT gestattet werden!

Für diesen Personenkreis gilt ein generelles Betretungsverbot.

 
Eine entsprechende Selbstauskunft ist vor dem Termin zu unterschreiben.