Erneuerung Erzabt-Brechter-Straße in Dorndorf, 1. BA

OD Dorndorf unter Baustellenbedingungen geöffnet

Wie geplant konnte die Baufirma Schwall die Asphalttragschicht am 07.12. und 08.12.2022 einbauen. Damit ist die Erzabt-Brechter-Straße wieder befahrbar. Durch den starken Wintereinbruch mit Schneefall und eisigen Temperaturen Anfang Dezember 2022 konnte der südliche Gehweg leider nicht mehr gepflastert werden. Der Baufirma war es aber zumindest möglich, die Gehwege mit Frostschutzkies zu verfüllen und damit begehbar zu machen. Damit war es möglich, nach Sicherung der Baustelle den Teilbereich der Erzabt-Brechter-Straße wieder für den öffentlichen Straßenverkehr zu öffnen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Verkehr unter Baustellenbedingungen geöffnet ist.  

Die Straßenbreite beträgt wg. der erhöhten Einlaufschächte am Straßenrand, die durch Baken gesichert werden müssen, nur 5,50 m. Die Geschwindigkeit wird daher auf 30 km/h beschränkt sein. Wir bitten Sie in diesem Bereich besonders vorsichtig zu fahren und die reduzierte Geschwindigkeit zu beachten.

Die Zufahrt zur Jägerstraße von der Erzabt-Brechter-Straße bleibt weiterhin gesperrt. Die Zufahrt zu den Gebäuden ist über den Weg zum Bürgerhaus Dorndorf gewährleistet.

Der Fortgang zur Fertigstellung der Baustelle ist von der Baufirma Schwall ab März 2023 eingeplant.

Für das große Verständnis und die gezeigte Geduld, bezüglich den Einschränkungen durch die Baustelle, allen Anwohnern und Betroffenen ein herzliches Dankeschön.